Sandra Bullock will wieder adoptieren

Schwester für Sohn Louis

Sandra Bullocks Familie wird größer! Die Schauspielerin will noch einmal adoptieren und für ihren fast zweijährigen Sohn Louis eine Schwester in die Familie holen.

So eine starke Frau braucht keinen Mann! Seit Sandra Bullock sich endgültig von ihrem Ex-Mann Jesse James gelöst hat, scheint die 47-Jährige glücklicher denn je. Vor allem ihr adoptierter Sohn Louis, bringt die Oscar-Gewinnerin immer wieder zu strahlen.

2010 nahm Bullock den damals drei Monate alten Jungen aus New Orleans bei sich auf und nun plant die alleinerziehende Mutter offenbar eine Familienerweiterung!

Sie möchte ein kleines Mädchen adoptieren, wie eine Quelle aus ihrem nahen Umfeld zu berichten weiß:

„Louis brachte so viel Freude in ihr Leben, als sie es am meisten brauchte. Sie denkt, dass ein zweites Baby ihr Glück verdoppeln könnte. Sie wollte eigentlich ein Geschwisterpaar bei sich aufnehmen, aber sie hatte Angst vor der Verantwortung.“

Nun soll aber der richtige Zeitpunkt für zwei Kinder endgültig gekommen sein. Eine offizielle Bestätigung für die Adoption eines Mädchens gibt es leider noch nicht. Aber das ist auch nicht weiter verwunderlich, schließlich hielt Sandra auch die Adoption von Louis lange Zeit geheim.