Jennifer Aniston lässt Courteney Cox im Stich

Keine Zeit für die beste Freundin

Jennifer Aniston und Courteney Cox galten als unzertrennlich. Doch nun scheint sich ein männlicher Schatten über die Freundschaft zu legen.

Hollywood-Megastar Jennifer Aniston, 43, scheint keinen großen Wert mehr auf ihre beste Freundin, Schauspielerin Courteney Cox, 47, zu legen. Bekannten zufolge, soll die Freundschaft zwischen den beiden Damen, seit der glücklichen Beziehung, die Aniston mit Justin Theroux, 41, führt, "angespannt" zu sein.

Anscheinend hat Jennifer vergessen, wer ihr aus der großen Lebenskrise half, die sie nach der Trennung von ihrer großen Liebe Brad Pitt, 48, hatte. Jetzt ist Courteney Single und einsam. Doch Jen zeigt keine Anstalten ihre Freundin zu unterstützen.

Ohje, hoffen wir, dass Jennifer zur Besinnung kommt und die rosarote Liebesbrille irgendwann wieder abnimmt.