Lena Meyer-Landrut will wieder auf die Bühne

Sie plant ihr Comeback

Es ist still um Eurovision Song Contest-Überfliegerin Lena Meyer-Landrut geworden. Doch statt für ihr Studium zu büffeln, will sie musikalisch nun noch einmal richtig loslegen. Kommt jetzt etwa Lenas großes Comeback?

Sie war die gefeierte Siegerin. Eine aus der Raab-Maschinerie entworfene Figur, die plötzlich das ganze Land in Aufregung versetzte und mit ihren zu-einem-Herz-geformten Fingern alle für sich gewinnen konnte.

Doch dann entschied sich Lena Meyer-Landruth, 20, für die Universität. Sie wollte normale Dinge machen, "die Zeit, die sie hatte, nur im Bett verbringen". Lena war ausgelaugt.

Doch, dass das Leben im Rampenlicht etwas Magisches hat, das begreift Lena nun langsam. Und deshalb möchte sie zurück: "Ich will es noch einmal richtig versuchen!"

Dabei arbeitet sie nicht mehr mit Stefan Raab, 45, zusammen, sondern mit "vielen verschiedenen Leuten".

Wann ihr Comeback nun tatsächlich stattfindet, konnte sie noch nicht sagen. Wir sind gespannt!

Themen