Russell Brand ist ausgerastet

Er zerstört Handy eines Paparazzo

Russell Brand sollte scheinbar mehr Yoga machen, um entspannter zu werden. Letzte Nacht soll er sich in New Orleans mit einem Paparazzo angelegt haben.

Russell Brand sieht Rot! Nachdem der Paparazzo Timothy Jackson den Entertainer mit seinem Handy fotografierte, rastete der total aus. Er riss ihm wutentbrannt das Telefon aus der Hand und warf es in ein Fenster eines Gebäudes. Nicht gerade die feine englische Art Mr. Brand!

Nun darf sich der Moderator über einen Polizeibericht freuen, in dem es heißt, er habe “kriminelle Schäden“ verursacht. Denn der Paparazzo ließ diese Aktion nicht auf sich sitzen und ging direkt zur Polizei. Pech für Russell!

Weitere Ermittlungen wurden eingeleitet. Abwarten, ob Russell nur mit einem Schadensersatz für die kaputte Fensterscheibe davon kommt.

Themen