DSDS Kids: RTL sucht junge Talente

Neue Show mit Dieter Bohlen

"Deutschland sucht den Superstar" gibt's ab Ende März auch im Kleinformat. Soll heißen, dass eine Jury rund um Dieter Bohlen auf die Suche nach jungen Talenten im Alter von 4-14 Jahren geht.

Die Show soll dem großen Vorbild "Deutschland sucht den Superstar" angeglichen werden - nur die Bewerber sind deutlich jünger.

"Tausend Mal bin ich in den letzten Jahren von jungen Menschen und Kids gefragt worden: 'Warum gibt es kein DSDS für uns? Dass wir jetzt ‚DSDS Kids‘ machen, ist der Hammer", freut Chef-Juror Dieter Bohlen auf die neue Show.

Als Hauptpreis winkt allerdings nicht ein lukrativer Plattenvertrag, sondern es soll in die Zukunft der Kleinen investiert werden. So bekommt der oder die Erstplatzierte ein Ausbilungs-Stipendium.

Eltern können ihre begabten Kids noch bis zum 31. März auf www.rtl.de bewerben. Wann "DSDS Kids" allerdings ausgestrahlt wird und wer außer Pop-Titan Dieter Bohlen noch in der Jury sitzt ist noch nicht bekannt.