Lady Gaga plant eine Auszeit

Sie will Medien-Auszeit

Lady Gaga wird nach eigenen Aussagen in nächster und unbestimmter Zeit eine Medien-Auszeit nehmen. Sie plant nicht mehr mit den Medien zu kommunizieren. Was das wohl auslösen wird?

Das wird ein großes Echo nach sich ziehen! Pop-Idol Lady Gaga, 25, plant sich von den Medien fernzuhalten und der Presse keinerlei Auskünfte mehr zu geben.

Das letzte Interview, was sie auf unbestimmte Zeit führen wird, ist das mit Oprah, das diese Woche ausgestrahlt wird. Laut einem US-Online-Magazin sagte sie, dass sie "für eine lange Zeit nicht mehr zu den Medien sprechen" wird.

Und sie fügt hinzu: “Seit neustem lese ich nichts mehr über mich. Nicht in der Presse, nicht im Fernsehen, nichts. Wenn meine Mutter anruft und sagt: ‚Hast du schon gehört?’, dann will ich davon nichts wissen, außer es hat was mit meiner Musik zu tun.”

Was das jetzt wohl soll?
Schließlich gehört Lady Gaga zu den Pop-Ikonen unserer Zeit, hat über 20 Millionen Fans auf Twitter. Wie werden wohl ihre "little monsters" auf diese Hiobsbotschaft reagieren?

Was auch möglich ist: Diese Offenbarung ist ein weiter Coup der exzentrischen Dame und soll lediglich ein Medien-Karacho mit sich ziehen.

Die volle Aufmerksamkeit ist Lady Gaga damit jedenfalls gesichert.

Themen