Nicki Minaj macht Millionen-Deal mit Pepsi

Neue Kampagne für 'Pop'-Getränk

Nicky, wer? Hierzulande ist Nicky Minaj vielleicht noch recht unbekannt, in den USA ist die Rapperin allerdings ein gefeierter Star. Dieses Potenzial hat nun ein Getränkehersteller für sich entdeckt und mit Nicky Minaj einen Millionen-Deal abgeschlossen.

Ka-Ching! "Pop" heißt der Name des neuen Getränks, für das Nicky Minaj, 29, werben soll und dafür Millionen kassiert.

“Der Werbespot wird wahrscheinlich in den nächsten zwei Monaten zu sehen sein”, verriet Dereck Jackson, einer der Verantwortlichen im Magazin "Forbes".

“Er wird die Einführung in ein neues Getränk darstellen, das von Pepsi ‘Pop’ genannt wurde. Sie wird das Gesicht der Marke sein. Es wird explosiv werden.”

Explosiv? Das glauben wir gern. Nicky Minaj ist nämlich kein graues Mäuschen und hatte zuletzt im Mönchkostüm bei den diesjährigen Grammys für überraschende Blicke gesorgt.

Den Deal lässt sich Pepsi übrigens einiges kosten: Nicky Minaj soll mehrere Millionen Dollar als Gesicht des neuen Getränks "Pop" kassieren.

Hoffentlich hält das Soda-Wasser auch was es verspricht, und ist statt "Pop" nicht ein echter "Flop".