Jimmy Kimmel moderiert die Emmys 2012

Der Komiker ist Gastgeber der 64. Verleihung

Bei dieser Veranstaltung sind Lacher garantiert! US-Comedian Jimmy Kimmel wird die diesjährige Emmy-Verleihung moderieren.

Schon Heidi Klum und "Glee"-Star Jane Lynch führten durch den Emmy-Abend, bei dem die besten TV-Shows, Regisseure und Schauspieler geehrt werden. Und in diesem Jahr darf sich das Publikum auf einige besondere Lacher freuen: Der amerikanische Comedy-Star Jimmy Kimmel wird durch den Abend führen, wie die amerikanische OK! berichtet.

Erfahrungen mit hochkarätigen TV-Events konnte der 44-Jährige schon in der Vergangenheit sammeln. Kimmel moderierte bereits die American Music Awards oder auch die ESPY Awards.

Die 64. Verleihung der Emmys findet am 23. September im Nokia Theatre in Los Angeles statt. Bis dahin kann Jimmy vor dem Spiegel noch etwas üben ...