Gavin Rossdale wurde verhaftet

In Boxershorts von der Polizei abgeführt

Was ist da los? Sänger Gavin Rossdale wird vor seinem Haus von Polizeibeamten abgeführt. Hat er etwa eine kriminelle Ader?

Eines kann man jetzt schon sagen: Selbst im Freizeit-Look und Handschellen macht Sänger Gavin Rossdale eine sexy Figur. Doch was hat der "Bush"-Frontmann bloß verbrochen, dass die Polizei ihn mitnimmt?

Fakt ist: Die Verhaftung endet für den 46-Jährigen nicht im Gefängnis, sondern ist vielmehr eine Szene aus dem Film "Bling Ring", in dem Gavin eine Hauptrolle spielt. Der Streifen zeigt die wahre Geschichte eines kriminellen Teenager-Clans - und diese war sogar in den Medien:

In den Jahren 2008/2009 brachen Jugendliche in die Häuser prominenter Leute ein, darunter Lindsay Lohan, Paris Hilton oder Orlando Bloom, um Schmuck, Geld und andere Wertgegenstände zu stehlen. Insgesamt konnte die Clique mehr als drei Millionen US-Dollar aus den Villen der Stars entwenden.

Die Geschichte wird nun mit dem Titel "Bling Ring" verfilmt und Gavin Rossdale macht uns mit dieser pikanten Aufnahme schon mal richtig neugierig.