Bobbi Kristina Brown wird Schauspielerin

Erste Rolle in amerikanischer TV-Sitcom 'Better or Worse'

Bobbi Kristina Brown tritt nun doch in die berühmten Fußstapfen ihrer Eltern. Wie amerikanische Medien berichten, hat die 19-jährige Tochter der verstorbenen Sängerin Whitney Houston und von Musiker Bobby Brown ihre erste TV-Rolle ergattert.

Viel ist noch nicht bekannt, aber Bobbi Kristina Brown hat eine Rolle in Tyler Perrys Familien-Sitcom "Better or Worse" bekommen. Dort wird sie die Tochter einer Stylistin spielen und die Dreharbeiten finden in Atlanta statt, wo Bobbi Kristina momentan lebt.

In ihrem ersten Interview, nach dem Tod ihrer Mutter Whitney Houston, mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey hatte die 19-Jährige noch von ihren großen Plänen gesprochen und verraten, dass sie gern singen und schauspielern möchte. Tyler Perry war ein enger Freund von Bobbi Kristinas Mutter Whitney und konnte ihr den Wunsch nun erfüllen.

Und wer weiß, wenn sie das Talent ihrer Mutter geerbt hat, sehen wir Bobbi bestimmt häufiger.