Bill Kaulitz mit neuem Look

Graue Haare, Dreitagebart, Piercings

Endlich, er ist wieder da! "Tokio Hotel"-Frontmann und Herzensbrecher Bill Kaulitz meldet sich nach zwei Jahren auf der Bühne zurück. Nicht nur, dass sich die Jungs musikalisch weiterentwickeln - auch optisch hat sich zumindest bei Bill einiges getan.

Graue Haare, die Seiten abrasiert, Dreitagebart, Piercings und Tattoos: Man könnte meinen, Bill Kaultiz hätte sich in den letzten zwei Jahren einer optischen Gesamt-Erneuerung unterzogen. Der 22-jährige Sänger feiert am Donnerstag, 5. April, bei "Germany's Next Topmodel" sein Bühnencomeback und bringt Heidi Klums Mädchen als Stage Diving-Lehrer einen Crashkurs im Rockstar-Dasein näher.

Aber vor allem mit seinem neuen Look sorgt Bill für viel Aufsehen: Er wirkt erwachsener und ist seinem gewohnten Stil dennoch treu. Die dunkel geschminkten Augen sind geblieben, dafür ist sein Look noch cooler geworden.

"Ich kann es nicht lange aushalten, ohne meine Haarfarbe zu ändern. Letzte Woche war ich noch blond, jetzt grau. Ich muss ständig was anderes machen", begründet er sein Umstyling.

Und, wie gefällt Ihnen Bills neuer Look?