Jimi Blue Ochsenknecht ist jetzt ein deutscher Rapper

Er macht jetzt einen auf Sido

Lange war es still um den Ochsenknecht-Spross Jimi Blue. Anders als Bruder Wilson machte er selten mit Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Doch jetzt ist Jimi mit einem neuen Lied zurück - und das schockiert.

Ach herrje! Eigentlich waren wir ja ganz froh, nicht mehr allzu viel über den jüngsten Ochsenknecht-Sohn Jimi Blue, 20, zu hören. Doch jetzt das!

Jimi Blue meldet sich mit einem neuen Lied zurück. Dieses postete sein Bruder Wilson Gonzales, 22, mächtig stolz auf seiner privaten Facebook-Seite mit dem Kommentar: "Jim Is Back Und Zwar Auf Deutsch!"

Ja, da hat er Recht. Jimi Blue rappt jetzt auf Deutsch.

Und in dem neuen Lied "Freibäder" rappt Jimi Blue ganz schön krasse Sätze, wie: "Rap-Fans wünschen mir die Pest an den Hals, verständlich, ich hab' ihre Schwester geknallt“ oder "Ich hab' mehr Bitches im String als Freibäder“. Das ist aber gar nicht nett von Jimi, der eigentlich eher bubihaft wirkte.

Jimi hat weiter große Pläne für seine Zukunft: "Ich mache gerade mein neues Album und da hoffe ich, dass das Ende des Jahres rauskommt. Und es kommt ein neuer Kinofilm Ende des Jahres von mir." Na, dann ist das neueste Video von ihm wohl ein Vorgeschmack auf das kommende Album.

Wem's gefällt...!

Hier könnt Ihr euch das Video ansehen: