Liebesgerüchte: Sind Kanye West & Kim Kardashian ein Paar?

Liebe oder PR

Zwischen It-Girl Kim Kardashian und dem Rap-Schwergewicht Kanye West geht es heiß her. Was lange spekuliert wurde, scheint sich nun zu bewahrheiten. Angeblich daten sich die beiden - oder ist alles nur für die PR?

Dass Kim Kardashian sich gern selbst inszeniert, dürfte spätestens nach der PR-trächtigen Hochzeit und der folgenden Scheidung mit Basketballer Chris Humphries bekannt sein. Nun hat sich die Reality-TV-Queen angeblich einen nächsten aufmerksamkeitsliebenden Promi geangelt: Rapper Kanye West, 34, soll der Neue an ihrer Seite sein.

"Kanye und ich sind seit Jahren befreundet. Man weiß nie, was die Zukunft bringt", antwortete Kim auf die Frage einer Journalistin.

Hat Kanye Kim über ihr Ehe-Aus nach 72 Tagen von Chris hinweg getröstet? Und wenn ja, ist aus der "Freundschaft" inzwischen schon mehr geworden? Alle Zeichen stehen zumindest darauf, denn zuletzt wurde die 31-Jährige gesehen, wie sie sein Apartment in New York verlassen hat.

Versteckte Hinweise liefert Kanye ebenfalls in seinem Song "Theraflu", in dem er singt:

"I admit I fell in love with Kim."  ("Ich gebe zu, ich habe mich in Kim verliebt.")

Ob die beiden PR-Profis sich wieder nur ins Rampenlicht bringen wollen oder ob hinter der Turtelei möglicherweise sogar echte Gefühle stecken, können wir nur spekulieren. Ersteres haben sie auf alle Fälle geschafft …