Jennifer Aniston freut sich über Brad Pitts Hochzeitspläne

Beste Wünsche für Brad Pitt und Angelina Jolie

Jennifer Aniston scheint kein nachtragender Mensch zu sein. Ihrem Ex und baldigem Ehe- Mann von Angelina Jolie, Brad Pitt, wünscht sie nur das Beste für die Hochzeit.

Das ist ein großer Schritt: Seinem Ex alles Gute für die Hochzeit mit der Frau zu wünschen, für die man verlassen wurde. Doch kein Problem für Jennifer Aniston. Die Schauspielerin freut sich riesig über die Nachricht von Brad Pitts und Angelina Jolies Hochzeit.

“Jennifer freut sich für Brad und Angelina. Sie ist so verliebt in Justin, dass sie wirklich glücklich darüber ist, wie sich die Dinge entwickelt haben“, erklärt ein Informant.

Ihre Freude könnte sogar so weit gehen, dass es nicht undenkbar wäre, dass Jen sich auch auf der Hochzeit blicken lässt. Da scheint aber jemand eine dicke rosarote Brille aufzuhaben, nach allem was passiert ist. Doch die 43-Jährige sieht das Positive und wie der Insider weiter berichtet, denkt sie nur daran, dass sie ohne Brads Seitensprung Justin gar nicht erst kennengelernt hätte.

Eine wirklich sehr optimistische Art sich solch ein verletzendes Erlebnis schön zu reden. Doch Jennifer geht es derzeit so gut, sie trauert alten Zeiten kein Stück hinterher.

Weiter so, Jen!