Amanda Seyfried ist wieder Single

Das Liebes-Aus mit Josh Hartnett

Amanda Seyfried soll sich von Josh Hartnett getrennt haben. Das Hollywoodpaar war gerade mal vier Monate zusammen und nun das Aus. Scheinbar konnte ihre Liebe der großen Distanz nicht Stand halten.

Aus und vorbei heißt es bei Amanda Seyfried und Josh Hartnett nach gerade einmal vier Monaten Beziehung. Im Januar 2012 lernten die beiden Schauspieler sich durch einen gemeinsamen Freund kennen.

Die Liebe war anfangs so groß, wie die Distanz der Beiden. Scheinbar auch der Trennungsgrund, denn Amanda lebt in London. Dort steht sie für das Musical ''Les Misérables'' auf der Bühne.

Und Josh? - Er ist in New York. Scheinbar zu weit für ihre Liebe.

Ein Insider berichtet:

''Amanda hat versucht Josh so oft es geht zu sehen. Doch es hat nicht funktioniert.''

Gerüchten zufolge soll nicht nur die Distanz ein Grund für die Trennung gewesen sein, sondern auch die noch bestehenden Gefühle von Amanda für ihren Ex Dominic Cooper, den sie am Set von ''Mamma Mia!'' kennen- und lieben gelernt hat.

Kopf hoch Amanda, es gibt doch auch nette Männer in London.