Jason Segel bestätigt Beziehung zu Michelle Williams

How I Met Your Mother-Star nimmt erstmals Stellung

Neues Hollywood-Traumpaar: Serienstar Jason Segel hat in einer US-Sendung bestätigt, dass er und Schauspielerin Michelle Williams tatsächlich ein Paar sind. 

Gute Neuigkeiten erreichen uns aus Hollywood: "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel, vielleicht besser bekannt als "Marshall Eriksen", und "Marilyn Monroe"-Darstellerin Michelle Williams sind glücklich verliebt.

Jason besuchte die US-Sendung "Extra TV" und auf Gerüchte um Michelle angesprochen, zeigte er sich diskret, aber offen:
"Ich glaube, wir wären einfach nur sehr gerne miteinander glücklich. Das ist alles, was ich darüber sagte."

Emily Blunt, die in Jasons neuem Film an seiner Seite spielt und deswegen auch im Interview dabei war, hatte auch etwas hinzuzufügen:

"Er ist jetzt ein Mann-Junge! Er war mal ein Junge-Junge, aber jetzt ist er ein Mann-Junge!"

Und auch Freunde von Jason berichten, er sei in letzter Zeit wie ausgetauscht und würde sich viel erwachsener benehmen als früher. Segel, gewohnt humorvoll, kommentierte das so: "Vielleicht könnte ich eines Tages sogar ein Mann-Mann werden!"

Michelle und ihre kleine Tochter Matilda werden dir dabei sicher behilflich sein können, lieber Marsh...äh, Jason. Wir jedenfalls haben ein neues Hollywood-Lieblingspaar!