Katherine Heigl will keine Diva sein

Schauspielerin möchte ihr Zicken-Image loswerden

"Grey's Anatomy"-Star Katherine Heigl leidet unter ihrem Ruf als Zicke. In einem Interview mit der Grazia sprach die Schauspielerin ganz offen über ihr Temperament und auch über die Erziehung ihrer Adoptivtochter Naleigh äußerte sie sich erstmals.

Katherine Heigl gilt schon lange als eine der größten Diven Hollywoods. Der 33-Jährigen wurde in der Vergangenheit immer wieder nachgesagt, sie würde sich am Set als Oberzicke aufführen, und auch in Interviews kam die Blondine eher kompliziert als sympathisch rüber.

Jetzt hat Heigl sich allerdings der heute erschienen Ausgabe der "Grazia" geöffnet - und zugegeben, dass sie unter diesen bösen Gerüchten leidet:

"Ich finde es schlimm, dass mich Leute hassen, ohne mich zu kennen. Man kann meine Arbeit nicht mögen, aber ich glaube, ich habe mich niemals wie eine Diva verhalten, unfair oder unfreundlich" sagte die vielen am besten als "Izzie Stevens"  bekannte Schauspielerin.

Katherine ist sich sicher, wie ihr schlechter Ruf entstand:

"Es mag sein, dass ich eine Zeit lang zu offen war, gesagt habe, was mich ärgert. Jetzt weiß ich, wie ich mich besser präsentiere. Aber ich habe immer noch meine Meinung und mein Temperament. Viele Gedanken behalte ich nun lieber für mich, aber ich würde noch immer sagen, was mich stört, selbst wenn ich damit anecke."

Genauso selbstkritisch zeigt sich die Adoptivmutter, wenn es um die zukünftige Erziehung ihrer Tochter Naleigh angeht. Sie habe vor, ihre Tochter so bodenständig wie möglich zu erziehen, da sie sich bewusst sei, dass ihr Kind in einer anderen Welt aufwachsen würde als viele andere.

"Mein Mann und ich wollen, dass sie mal auf eine öffentliche Schule geht und mit 16 für ihr erstes eigenes Auto jobben muss", plant der Hollywoodstar, aber wirft gleich hinterher: "Das wird hart für mich, weil ich sie so gerne verwöhne. Im Spielzeugladen neige ich dazu, ihr alles zu kaufen. Also muss ich mich selber ausbremsen."

Klingt doch viel normaler und weniger zickig als die meisten anderen Promis, oder?