Hilary Duff bewahrt Sohn Lucas abgefallenen Bauchnabel auf

Eigenartiges Mutterglück

Hilary Duff ist frischgebackene Mutter ihres Sohnes Luca. Doch nicht nur die Geburt machte sie überglücklich - auch sein abgefallener Bauchnabel sorgte für große Freude bei der Schauspielerin.

Igitt! Was die Neu-Mama Hilary Duff in einem Interview erzählte, lässt uns mit der Stirn runzeln. Sie plauderte mit dem Magazin “People“ über ihr Mutterglück und erklärte, was neben der überwältigenden Geburt ein weiteres einschneidendes Erlebnis für sie war:

“Weißt du, was ein großer Meilenstein war? Als sein Bauchnabel abgefallen ist. Das war ein Großer.“

Für Hilary das größte Erlebnis, für jeden anderen eher eine gewöhnungsbedürftige Vorstellung. Aber damit nicht genug. Die Schauspielerin ist so begeistert von dem abgefallenen Etwas, dass sie ihn immer ganz nah bei sich haben wollte: “... Und dann wollte ich ihn behalten, aber mein Mann meinte ‘Nein, das ist eklig, du kannst ihn nicht behalten!‘ Und ob ich ihn behalten kann - und ich habe ihn behalten.“

Und nun die große Frage: Wo bewahrt sie den abgefallenen Rest der Nabelschnur denn nun auf? Ganz einfach: In einem “Ziploc“-Beutel in ihrer Kosmetikschublade. Mh, wir können uns kaum etwas Skurrileres vorstellen.

Sorry, Hilary, dein Mann hat Recht, das ist echt eklig!