Indira Weis ist auf Männersuche

Allerdings für ihre Schwester Jennifer

Nein, Indira ist nicht Single. Sie ist glücklich liiert. Ein Grund mehr, dass sie nun den perfekten Mann für ihre große Schwester Jennifer sucht. Ganz offiziell versucht sie, zu verkuppeln.

Starlet Indira Weis, 32, sucht nun einen Mann. Doch wer denkt, dass sie und ihr Freund Manny Marc, 32, Sänger der "Atzen", sich getrennt haben, liegt falsch. Denn die Sängerin sucht nun einen Freund für ihre große Schwester Jennifer Weis, 33, die seit einiger Zeit solo unterwegs ist. Auf ihrer persönlichen Fan-Seite offenbarte Indira ihr Vorhaben: "So, jetzt nehm ich das Liebesglück meiner Schwester in die Hand! Ich such ihr einen Freund."

Und gegenüber der "Bunte" verriet Indira: "Meine Schwester braucht einen Mann."

Ihre Schwester sei nun viel zu lange schon Single. "Das ist das Los vieler Stewardessen. Sie hat eigentlich das schönste Leben und fliegt seit zehn Jahren zwischen Mauritius, Barbados und Jamaika umher – aber sie ist selten zu Hause, und da lassen sich nur schwer feste Beziehungen aufbauen", erzählt Indira und ergänzt, dass Jennifer eher der ruhigere und schüchterne Typ sei.

Wie der Traummann sein muss? "Ich würde mir wünschen, dass sie einen netten Berliner kennenlernt und auch nach Berlin zieht. Jenny will keinen Schickimicki-Typen. Ihr Traummann sollte zwischen 33 und 40 sein, reisefreudig und abenteuerlustig. Ein Mann, der an der indischen Kultur interessiert ist und der sich seine Partyhörner abgestoßen hat. Er muss sich auch eine Familie wünschen."

Na, da hat Indira ja ganz genaue Vorstellungen von dem Mann ihrer Schwester.

Damit auch nichts schief geht bei dem Verkupplungs-Versuch, sagt sie weiter: "Jenny ist auch bei Facebook zu finden – wer weiß, vielleicht meldet sich ja jetzt der ein oder andere Mann bei ihr!"

Hoffentlich weiß Indiras Schwester über diese Aktion Bescheid. Falls ja, dann wünschen wir viel Glück bei der Traummann-Suche.