Kate Moss erneuert Eheversprechen mit Jamie Hince

Feucht-fröhliche Party auf der Isle of Wight

Romantische Rockerbraut: Supermodel Kate Moss will ihr Eheversprechen mit Jamie Hince erneuern. Beim "Isle of Wight"-Festival wollen sie noch mal "Ja" sagen.

Im Juli letzten Jahres gaben sich Kate Moss, 38, und Jamie Hince, 43, das Ja-Wort. Jetzt will das Topmodel gemeinsam mit "The Kills", der Band ihres Gatten im Mai auf Tour gehen - und danach auf dem britischen "Isle of Wight Festival" ihr Eheversprechen erneuern.

''Kate wird nächsten Monat während der 'The Kills'-Tour ein bisschen Zeit mit Jamie verbringen'', verriet ein Insider der britischen Zeitung "The Sun". ''Danach versuchen sie einen Urlaub in Sri Lanka dazwischen zu quetschen, um ein bisschen mehr Zeit für sich zu haben. Dann werden sie von einer Gruppe von Freunden für eine richtige feucht-fröhliche Ehe-Erneuerungsfeier zum "Isle of Wight" begleitet.

Und die Quelle offenbart auch gleich Kates Gründe: "Sie will unbedingt jedem zeigen, dass sie, nur weil sie verheiratet ist, in absehbarer Zeit nicht einen Gang runterschalten wird.''

Vor Kurzem kamen Gerüchte auf, dass das Model, das bereits eine neunjährige Tochter großzieht, auch mit ihrem Gatten eine Familie gründen will. Die Beiden hatten sich gemeinsam in einem Luxus-Haus in London niedergelassen.

''Sie wollen ein Kind, sobald sie richtig angekommen sind. Sie wollten nicht, dass sie schwanger wird bis sie eingezogen und sich eingelebt haben'', berichtete der Insider.

Spätestens dann muss die Rockerbraut und Skandalnudel allerdings einen Gang runterschalten.