Koffer verloren: Designer hilft Heidi Klum mit Kleid aus

Michael Kors rettete Topmodel vor Auftritt

Oh je! Heidi Klums gesamtes Gepäck ging zwischen Los Angeles und New York verloren. Und das kurz vor einem Auftritt für QVC! Doch Modedesigner Michael Kors war zur Stelle - und half dem deutschen Topmodel mit einem Kleid aus.

Schreck für Heidi Klum, 38: Bei einem Flug von New York nach Los Angeles ging ihr Gepäck verloren - der Albtraum aller Reisenden! Und das auch noch kurz vor einem Event für ihre Schmuck-Kollektion "Wildlife" für QVC.

Zum Glück war der Designer Michael Kors zur Stelle und half Heidi mit einem Kleid aus. Auf Twitter postete die 38-Jährige ein Foto in ihrer neuen Errungenschaft mit den Worten: "LA/NY. Verlorenes Gepäck. @michaelkors - du hast den Tag gerettet mit diesem Kleid für mein QVC Wildlife-Event!"

Auf dem Schnappschuss ist die Model-Mama vor den Wolkenkratzern von New York in einem "Kleinen Schwarzen" zu sehen: schlicht und elegant! 

Ob der Koffer inzwischen wieder aufgetaucht ist? Oder ob jetzt jemand Anderes nun im Besitz von Heidis schicken Klamotten ist? Möglicherweise war in dem Gepäckstück aber auch gar nicht so viel drin, denn schließlich ist die 38-Jährige in letzter Zeit immer häufiger hüllenlos zu sehen!