Wird Miley Cyrus X Factor-Jurorin?

Simon Cowells nächster Coup

Es ist eines der heißesten Gerüchte, die sich derzeit um die Jury-Besetzung in der amerikanischen Castingshow "X Factor" drehen: Angeblich ist Miley Cyrus kurz davor, den Vertrag für den Posten in der Jury zu unterzeichnen!

Noch immer ist Simon Cowell auf der Suche nach der perfekten Jury-Besetzung für die kommende amerikanische Ausgabe von "X Factor". Neben Britney Spears, die kurz vor der Unterzeichnung des Vertrags stehen soll, fällt auch ein anderer Name immer wieder: Miley Cyrus.

Die Konkurrenz schläft jedoch nicht: Fergie, Avril Lavigne und Demi Lovato sollen ebenfalls im Gespräch sein. Für Miley, 19, könnte sprechen, dass sie noch sehr jung ist und besonders die Teenies ansprechen würde. Außerdem gehört sie zu den populärsten Künstlerinnen in den USA und auch zu den reichsten Teenagern!

Laut Medienberichten sei Simon Cowell bereits an Miley herangetreten und Verhandlungen sollen in vollem Gange sein. Miley würde einen der beiden frei werdenden Jury-Plätze füllen, denn die Show nimmt Abschied von Nicole Scherzinger und Paula Abdul.

Auch Britney Spears soll bereits kurz vor Abschluss ihres Vertrags für die neue "X Factor"-Staffel stehen.

Allein die Jury-Besetzung könnte Millionen von Fans vor die Bildschirme locken. Noch hat sich Miley zu dem lukrativen Angebot noch nicht geäußert. Aber wir bleiben dran!