Mariah Carey: Erster Geburtstag von Monroe & Moroccan

Für die Zwillinge nur das Beste

Dass es die Soul-Diva Mariah Carey gerne pompös mag, ist kein Geheimnis. Klar, dass sie sich zum ersten Geburtstag ihrer Zwillinge Monroe und Moroccan etwas ganz Besonderes ausgedacht hat.

Ein Jahr sind die beiden Wonneproppen Monroe und Moroccan nun schon alt. Ein Anlass, den die stolzen Eltern Mariah Carey, 42, und ihr Ehemann Nick Cannon, 31, gebührend feiern wollten. Zum Ehrentag der kleinen Racker, die sie liebevoll nur "Roc & Roe" nennen, ließ das glamouröse Paar eine Feier in dem Pariser Luxushotel Plaza Athenee ausrichten, in dem die Beiden zuvor auch ihre Ehegelübde erneuerten.

Die denkwürdige Veranstaltung wurde abgerundet durch individuell angefertigtes französisches Gebäck und Ladungen an bunten Ballons, Spielzeug und Konfetti. Mariah, die am Tag darauf schon wieder im österreichischen Ischgl auf der Bühne stand, schrieb auf ihrer Twitter-Seite:

"In dieser Höhe zu singen ist fast vergleichbar mit der Geburt von Zwillingen, was ich letztes Jahr an diesem Tag tat! Happy Birthday Babies!" Auch ihr Ehemann, der amerikanische Schauspieler und Komiker Nick Cannon verkündete via Twitter: "Einer der schönsten Tage meines Lebens! Ich sehe meine Frau auf der Bühne zu unserem vierjährigen Jubiläum und feiere den ersten Geburtstag unserer Kinder!"

Wenn das mal nicht nach einem unvergesslichen Wochenende klingt!