Sido: Trennung von Doreen Steinert

Hochzeit geplatzt - jetzt ist der Rapper wieder solo

Die Schocknachricht des Morgens: Rüpel-Rapper Sido hat sich von seiner langjährigen Freundin Doreen getrennt. Und dabei hatten die Beiden vor, noch dieses Jahr zu heiraten.

Damit hat wohl keiner gerechnet. Diesen Morgen ereilte uns die Nachricht, dass sich Rapper Sido, 31, und seine langjährige Freundin, die Sängerin Doreen Steinert, 26, getrennt haben.

Die Beiden waren seit 2005 ein Paar, lernten sich auf einer Party kennen und verliebten sich ineinander. Damals glaubte keiner so richtig, dass aus diesem Techtel-Mechtel etwas Längerfristiges entstehen könnte. Doch entgegen der allgemeinen Vorstellung über den frauenverschlingenden Rapper war Sido seiner Freundin die ganze Beziehung lang treu.

Nun ist alles aus! Wie "Bild" berichtet, ist Doreen bereits vor drei Wochen aus dem gemeinsamen Haus in Berlin ausgezogen. Doreen und Sido sollen sich mächtig in die Haare bekommen und sich daraufhin getrennt haben.

Sido selbst gibt zu: "Ja, es stimmt. Doreen und ich haben uns getrennt, es hat nicht mehr gepasst. Mehr möchte ich dazu nicht sagen." Klingt nicht so, als wäre das Thema vollends vergessen und abgehakt.

Schließlich waren die Beiden sieben Jahre lang glücklich und wollten sogar diesen Sommer heiraten.

Doch jetzt ist dieser Traum wohl leider ausgeträumt.