Sido hat schon eine Neue!

Händchenhaltend mit Moderatorin Charlotte Engelhardt

Das ging ja schnell: Kurz nach Bekanntwerden der Trennung von seiner Verlobten Doreen, turtelt Rapper Sido schon wieder mit einer Neuen! Seine neue Flame ist die Moderatorin Charlotte Engelhardt, und die Beiden wurden gestern händchenhaltend in Berlin gesichtet.

Vor wenigen Tagen schockte Rapper Sido, 31, seine Fans, als er sich von seiner Verlobten Doreen, 25, trennte. Schon gestern wurde spekuliert, ob der Star eine Neue hat - und ob womöglich "Queensberry"-Sängerin Gabriella "Gabby", 23, der Trennungsgrund ist. Doch nun scheint sicher: Ja, Sido hat eine neue Flamme, aber es ist nicht Gabby!

Gestern Mittag wurde Sido nämlich im Berliner In-Bezirk Prenzlauer Berg ertappt – händchenhaltend mit Moderatorin Charlotte Engelhardt, 33! Sie wird „Die Hammer-Braut“ genannt, seit sie auf "Pro7" eine Heimwerkersendung moderierte. 

Der frisch Getrennte und die Blondine wirkten vertraut, lachten, turtelten und nahmen sich in den Arm. Auch Engelhardts Hund "Leonhard" begleitete die Verliebten bei ihrem Sonntags-Spaziergang.

Gegenüber der "Bild" hat der Rüpel-Rapper sogar schon zugegeben, dass er und Engelhardt ein Paar sind: „Ja. Aber es ist alles noch sehr frisch. Mehr möchte ich dazu nicht sagen.“

Hoppla! Das ging jetzt aber ziemlich flott. Oder lief da womöglich schon länger was?

Die Gerüchte um Gabby dementiert der 31-Jährige hingegen: „Da ist überhaupt nichts dran“, stellte er klar.

Wie dem auch sei: Weniger schmerzvoll wird es für seine Ex Doreen Steinert trotzdem nicht. Bis vor Kurzem wollte der Musiker sie noch heiraten - und jetzt sieht sie sich konfrontiert mit Sidos Kuschel-Fotos in der Boulevard-Presse. Kein schönes Ende einer langen Beziehung...