Charlotte Engelhardt steht auf Sidos Humor

Die Turteltäubchen schwärmen voneinander

Nach der offiziellen Bestätigung der Beziehung von Moderatorin Charlotte Engelhardt und Rapper Sido, öffnen die beide sich der Boulevard-Presse und sprechen nur in den höchsten Tönen voneinander. Charlotte soll nicht Schuld sein an der Trennung von Doreen Steinert.

Inzwischen ist bekannt, dass Sido, 31, nach der überraschenden Trennung und aufgelösten Verlobung von Doreeen Steinert, 25, mit Moderatorin Charlotte Engelhardt, 33, schnell eine neue Liebe gefunden hat.

Das frischverliebte Paar hat nur gute Worte füreinander übrig. In einem Interview sagte "Hammer-Braut" und Toilettenpapier-Werbestar Charlotte, sie hätte sich in Paul Würdig, so Sidos echter Name, und nicht in den Rapper verliebt. Besonders seinen Humor würde sie an ihm schätzen, da sie "exakt" den gleichen hätten und er sie zum Lachen brächte.

Und die Liebe beruht vollkommen auf Gegenseitigkeit, denn Sido seinerseits hält die Deutsch-Norwegerin für eine "intelligente, scharfe Frau, mit der man eine Bank ausrauben könnte".

Auf das Beziehungsaus angesprochen, nimmt der Rap-Star Charlotte in Schutz und erzählt "Bild.de", sie hätte keine Rolle bei der Trennung gespielt:
"Ich habe die Hochzeit in den vergangenen Jahren immer wieder verschoben - weil ich mir einfach nicht sicher war", sagt er.

Was seine Gefühle für Charlotte angeht, scheint Sido nun aber umso sicherer!