Linda Evangelista: Einigung im Unterhaltsstreit

Überraschende Wende

Supermodel Linda Evangelista und Salma Hayeks Ehemann Francois-Henri Pinault haben den Unterhaltsstreit um Sohn Augustin unerwartet beigelegt. Sie wollen sich außergerichtlich einigen.

Linda Evangelista, 46, und Milliardär Francois-Henri Pinault, 49, - oder besser gesagt die Anwälte der beiden Superreichen - haben sich im Unterhaltsstreit geeinigt.

Die Verhandlungen schienen zunächst schmutzig zu werden. So behauptete Evangelista, Pinault habe von ihr eine Abtreibung verlangt. Nun aber hat man sich für das Wohl des gemeinsamenen Sohnes Augustin entschieden und alle Streitereien beigelegt.

"Ruf mich am Morgen an", soll Salma Hayeks Ehemann dem Supermodel gesagt haben und auch Pinaults Anwalt David Aronson äußerte sich zum friedlichen Kompromiss:

"Des Kindes wegen sind wir alle glücklich, dass der Prozess beendet ist."

Pinault wird angeblich nicht den Rekord-Unterhalt von 32.000 Euro pro Monat zu zahlen haben, aber man kann trotzdem von einer großzügigen Summe ausgehen.