Kristen Stewart war Katy Perrys Groupie

Beim Coachella-Festival unzertrennlich

Sie könnten unterschiedlicher nicht sein: Die eine schüchtern und öffentlichkeitsscheu. Die andere knallbunt und immer im Mittelpunkt. Dennoch scheinen Kristen Stewart und Katy Perry gute Freundinnen zu sein, wie die Schauspielerin jetzt in einem Interview verriet.

Vor einem Monat fand das Coachella Festival in Indio (Kalifornien) statt. Das Musikfestival gehört zu den musikalischen Highlights des Jahres und lockt auch jede Menge Stars an. Auch Kristen Stewart, 22, und Robert Pattinson, 25, wollten sich das musikalische Spektakel nicht entgehen lassen.

Wie Stewart jetzt aber in der Late-Night-Show von Jimmy Kimmel bekannt gab, war der Twilight-Star auch mit einem anderen prominenten Gast unterwegs: Mit Superstar Katy Perry, 27. "Ich habe eine Freundin, der es überhaupt nichts ausmacht, vor einem Millionenpublikum zu stehen. Ich scherze nicht - ich fühlte mich wie ein Sonderling - ich war mit Katy Perry unterwegs, ein Teil ihres Gefolges. Sie hatte mich ständig im Rücken", gab die 22-Jährige zu.

Kristen, die bekanntlich sehr schüchtern ist, wollte für möglichst wenig Aufsehen sorgen. Sie versuchte, in der Festivalmenge möglichst unerkannt zu bleiben. Ganz anders aber das Verhalten von Freundin Katy Perry.

Als ein Hologramm-Auftritt des verstorbenen Rappers Tupac bevorstand, fragte Katy sie: "Hey, willst du den Tupac Auftritt sehen? Es wird fantastisch." Und keinen Augenblick später drängten sich die beiden Stars durch die Menge, um den Auftritt aus erster Reihe verfolgen zu können. "Ich dachte nur, was tut sie mir da an? Ah! Und plötzlich musste ich musste ich meinen Hut herunterziehen, denn wir waren im wahrsten Sinne des Wortes wie Moses, wir teilten quasi die Wellen von Coachella, um nach vorne zu kommen."

Jimmy Kimmel witzelte daraufhin, sie könne die extrovertierte Sängerin dazu benutzen, um sich "inkognito" in der Öffentlichkeit zu bewegen.

"Genau", stimmte die schüchterne Schauspielerin zu. "Niemand beachtet dich, es ist perfekt!"