Bruce Willis zeigt seine Tochter Mabel Ray

Stolzer Papa

Was für ein umwerfend niedliches Würmchen! Die kleine Mabel Ray ist seit einem Monat auf der Welt - und Papa Bruce Willis platzt fast vor Stolz auf sein Töchterchen. Das zeigt ein Schnappschuss der Kleinen, den jetzt Mama Emma Heming twitterte.

Wie knuddelig! Am 1. April kam Mabel Ray auf die Welt - das vierte Töchterlein für Bruce Willis, 56!

Und dass das kleine Würmchen seine Eltern längst verzaubert hat, wird sonnenklar, wenn man sich den ersten Schnappschuss: Der sonst so harte Actionheld ("Stirb langsam") drückt seine kleine Tochter zärtlich an die Brust und lächelt sie verliebt an. 

Via Twitter veröffentlichte Gattin Emma Heming-Willis, 33, dieses Foto und kommentierte es mit den Worten: „Ein wunderschöner Tag in Budapest mit den Lieben meines Lebens. Daddy und Mabel lachen sich gegenseitig kaputt.“

Hach, wie rührend!

Und die frischgebackene Mama hat recht: Mabel scheint die Kuscheleinheit sichtlich zu genießen. Aber wer würde sich in so starken Armen auch nicht pudelwohl fühlen?