Tomaso Trussardi möchte Kinder mit Michelle Hunziker

Sie lassen sich aber Zeit

Tomaso Trussardi und Eros Ramazotti-Ex Michelle Hunziker sind seit sechs Monaten ein Paar und von Kindern ist auch bereits die Rede. Verlobt sind sie aber noch nicht.

Wie OK! gestern, 15. Mai, berichtete, haben sich Moderatorin Michelle Hunziker, 35,  und ihr Freund Tomaso Trussardi, 28,  in Hamburg zum ersten Mal offiziell gemeinsam der Öffentlichkeit präsentiert - und wirkten dabei verliebt wie zwei Teenager.

Dieser Eindruck bestätigt sich auch in einem Interview, das die beiden Turteltäubchen der "Bild"-Zeitung gaben und in dem sie überraschend offen über ihre Liebe und ihre Zukunftspläne sprechen.

Obwohl der italienische Mode-Erbe und die strahlende "Wetten, dass...?"-Moderatorin erst seit rund sechs Monaten ein Paar sind, malen sie sich bereits ihre gemeinsame Zukunft aus und können sich auch Nachwuchs vorstellen. Trussardi sagt dazu:

"Ich möchte auf jeden Fall Kinder mit ihr haben, vielleicht noch nicht jetzt und sofort, aber irgendwann bestimmt!" Und Michelle, die bereits eine 15-Jährige Tochter aus ihrer Ehe mit Schmusesänger Eros Ramazotti hat, möchte dieses Thema "der lieben Natur überlassen" und ergänzt: "Wenns kommt, dann kommt's!".

Auf die Frage, ob sie denn nicht nur verliebt, sondern auch verlobt sind, gibt Michelle der Männerwelt Entwarnung und plaudert aus, dass Tomaso ihr keinen Antrag gemacht hat. Allerdings weiß dieser gekonnt Hoffnung aufflammen zu lassen, denn er erwidert im Interview sofort ein: "Noch nicht!"

Wir sind uns sicher, die Verlobung in naher Zukunft hier bekannt geben zu dürfen - und wünschen dem Paar für die Zukunft alles Beste!