Matthew McConaughey ist ein Stripper!

Leider nur für einen Film

Schauspieler Matthew McConaughey spielt in seinem neuen Film "Magic Mike" einen Stripclub-Besitzer und wird in diesem, obwohl es nicht im Drehbuch stand, selbst an der Stange zu sehen sein.

Matthew McConaughey, 42, scheint ein richtiger Draufgänger zu sein.

Der mit dem Model Camila Alves verlobte Schauspieler erzählte nun in einem Interview mit "The Advocate" von den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Magic Mike", in dem er an der Seite von Frauenschwarm Channing Tatum einen Stripclub-Besitzer spielt. Die beiden hatten offensichtlich sehr viel Spaß!

"Es stand nicht im Script, aber unser Regisseur Soderbergh sagte, wenn es passen würde, könnte ich am Ende des Filme strippen. Und ich sagte: 'Ich muss tanzen, Mann!'. Ich würde es für den Rest meines Lebens bereuen in einem Stripfilm für Männer zu sein und nicht selbst strippen würde."

Der Hollywood-Beau freut sich übrigens auch über die große Unterstützung der Gay-Community und beteuert, er hätte kein Body-Double.

Wer freut sich mit uns auf "Magic Mike"?

Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...