Abgekämpft und deutlich fülliger: Was ist mit Cameron Diaz passiert?

Kinderwunsch, Ehe-Krise - und seit drei Jahren hatte sie keine Hollywood-Rolle mehr

Breites Lächeln, superschlanker Body: So kennen wir Cameron Diaz von früher.  Im Mai tauchten Affärengerüchte um Benji Madden auf. Kriselt die Ehe mit dem Musiker? Berühmt wurde Cameron Diaz 1998 durch diese Szene in Ihre letzte große Hollywood-Rolle hatte Cameron Diaz 2014 in Der frivole Film mit Jason Segel war ein großer Erfolg. 

Drei Jahre ist es her, dass Cameron Diaz ihre letzte Hollywood-Rolle hatte. Macht ihr die Leinwand-Abstinenz mehr zu schaffen als sie zugeben will? Nun sind Bilder der 44-Jährigen aufgetaucht, die sie unerwartet abgekämpft und auch deutlich fülliger zeigen. 

Cameron Diaz: Abschied von Hollywood!

Vor drei Jahren posierte sie mit strahlendem Lächeln und roten Kleid an der Seite von Jason Segel auf dem Red Carpet, um ihren gemeinsamen Film "Sex Tape" zu promoten.

 

 

Danach war sie im Dezember 2014 noch im Musical-Film "Annie" zu sehen. Und danach? Cut! Die 44-Jährige hat sich nach 25 Jahren Karriere vom Filmbusiness verabschiedet. Wurde ihr alles zu viel? 

Neue Bilder geben Anlass zur Sorge

Nun sind Paparazzi-Fotos aufgetaucht, die Cameron abgekämpft, traurig und deutlich fülliger zeigen. Müssen wir uns Sorgen um den "Verrückt nach Mary"-Star machen?

 

 

Cameron Diaz: Identitäts-Krise!

Ich dachte einfach, ich kann nicht wirklich sagen, wer ich für mich bin. Das ist wirklich eine harte Sache sich einzugestehen. Ich habe den Drang gespürt, mich wieder ganz zu machen,

gestand die Blondine bei Gwyneth Paltrows Wellness-Gipfel in Los Angeles. 

Für Diaz, die in der Vergangenheit auch die Womanizer Justin Timberlake und Jared Leto datete, haben sich die Dinge verändert, seit sie mit Good-Charlotte-Rocker Benji Madden verheiratet ist. Die beiden gaben sich nach nur sieben Monaten Beziehung am 5. Januar 2015 das Ja-Wort.

Wir beide sind schräg genug füreinander. Ich habe einen Ehemann, der einfach mein Partner fürs Leben und in allem ist. Ich rede über zwei sehr verschiedene Menschen! Wir sind so verschieden, aber wir teilen die gleichen Werte,

so Cameron im vergangenen Jahr über ihre Ehe mit dem Musiker. Statt der Schauspielerei hat sich Diaz mittlerweile einer anderen Leidenschaft verschrieben: Sie ist Autorin von Wellness-Büchern und Ratgebern. Gut möglich also, dass die 44-Jährige seit ihrem Abschied von der Traumfabrik auch lockerer mit ihrem Körperbild umgeht - und es in vollen Zügen genießt, nicht mehr in Size Zero und Designer-Roben über den Roten Teppich zu laufen. 

Affären-Gerüchte und unerfüllter Kinderwunsch: Doppelte Krise bei der 44-Jährigen

Grund für den ungewohnten Look könnte aber auch eine doppelte Krise sein. Einerseits tauchten im Mai Affären-Gerüchte um Benji und Musiker-Kollegin Jessie J auf. Zum anderen ist es ein offenes Geheimnis, dass sich die "3 Engel für Charlie"-Beauty Kinder wünscht. Doch der Wunsch blieb bislang unerfüllt. 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News