Abrechnung mit Andrej Mangold & Jenny Lange: "Feige und unprofessionell!"

Das Bachelor-Paar ist nach dem "Sommerhaus"-Eklat abgetaucht

26.10.2020 07:47 Uhr

Von Andrej Mangold, 33, und Jenny Lange, 26, gibt es seit Tagen kein Lebenszeichen, nach dem "Sommerhaus der Stars"-Eklat ist das Paar vorerst abgetaucht. Eine Tatsache, für die sich die beiden jetzt Kritik gefallen lassen müssen …

Andrej Mangold & Jenny Lange: Verschwunden

Für Andrej Mangold und Jennifer Lange waren die letzten Wochen nicht leicht: Für ihr Verhalten im "Sommerhaus der Stars" ernteten die beiden einen heftigen Shitstorm. Der Grund: Eva Benetatou, die viele Zuschauer als Opfer von Mobbing und Ausgrenzung durch das Bachelor-Paar sehen.

Der Hass gegen Andrej und Jenny wurde so groß, dass die beiden vorerst abgetaucht sind, seit Tagen gab es kaum ein Lebenszeichen der beiden. Ein Verhalten, von dem nicht jeder begeistert ist:

Sich nicht zu äußern und unterzutauchen, ist feige und unprofessionell,

meint Chris Töpperwien, der 2016 selbst am "Sommerhaus der Stars" teilnahm, im Interview mit "Promiflash".

Mehr zum "Sommerhaus der Stars"-Eklat:

 

 

"Man erntet, was man sät"

Der 46-Jährige sei der Meinung, Andrej und Jenny stünden in der Pflicht, sich zu äußern: "Dann ist es in meinen Augen auch deren Pflicht, auch während der Ausstrahlung Rede und Antwort zu stehen. Ich finde das Verhalten sinnlos. Das ist nun mal der Preis dafür, wenn man den Weg in die Öffentlichkeit wählt! Ich kann doch nicht nur die Gage absahnen und mich dann beschweren.“ Am Hate seien der Ex-Basketballer und die Influencerin allerdings selber schuld: "Man erntet, was man sät."

Auch im exklusiven Interview mit OKmag.de betonte Chris Töpperwien, dass RTL, wie von einigen "Sommerhaus"-Kandidaten behauptet, keine Mitschuld an dem Mobbing-Eklat habe:

Man kann Schrott nicht noch schrottiger machen. RTL hat Auszüge des Tages so dargestellt, wie sie waren. Wenn man Schei*e sagt, wird auch Schei*e gesendet. Der Sender kann nie für irgendwas verantwortlich gemacht werden. Ich weiß, es ist in aller Munde, dass Protagonisten sagen, es wurde falsch geschnitten (…) Das sind nur so Hilferufe, das sind Schuldaberkenntnisse.

Autsch! Generell scheint Chris keine sonderlich gute Meinung von dem Rosenkavalier zu haben. Im Rahmen des "Sommerhaus"-Livestreams, den er regelmäßig bei Instagram moderiert, habe der Andrej Mangold als "relativ dominant und ein Stück weit arrogant" kennengelernt.

Ob und wann sich Andrej und Jenny bei ihren Followern zurückmelden werden und ob sie dann tatsächlich Rede und Antwort stehen, bleibt wohl abzuwarten. Zuletzt hieß es, das Paar würde sich erst zurückmelden, wenn ein Gras über den "Sommerhaus der Stars"-Eklat gewachsen sei. Spätestens beim großen Wiedersehen (1. November) wird sich das Paar aber vermutlich endlich äußern.

"Das Sommerhaus der Stars" läuft immer sonntags um 20:15 Uhr bei RTL und jederzeit bei TVNOW.

Was meinst du zum Verhalten von Andrej und Jenny?

%
0
%
0