Ach was?! Kim Kardashian bei Date-Night mit Sarah Jessica Parker

Die Promis tummelten sich bei Kanye Wests Konzert in New York

Sarah Jessica Parker posiert mit Kim Kardashian. Sarah Jessica Parker und Kim Kardashian giggeln auf Snapchat. Sarah Jessica Parker wurde mit der Serie Kim Kardashian, Carine Roitfeld und Alicia Keys bei Kanye West Konzert im Madison Square Garden. Naomi Campbell und Kim Kardashian

Kim Kardashian, 35, und Stilikone Sarah Jessica Parker, 51, bringt man nicht auf Anhieb in einen Zusammenhang, doch offenbar verstehen sich Kim und der „Sex and the City“-Star sehr gut und kicherten beim Konzert von Ehemann Kanye West in New York gemeinsam in die Handy-Kamera.

Promi-Alarm bei Kanye-West-Konzert

Am Montagabend, 5. September, trat Kanye West während seiner „Saint Pablo Tour“ im Madison Square Garden in New York auf. Nicht nur unzählige Fans ließen sich die Show nicht entgehen, auch diverse Promis kamen in Scharen zu dem Auftritt.

Selfies mit "Carrie Bradshaw"

Darunter auch - wer hätte das gedacht - Stilikone Sarah Jessica Parker, die nach der Show backstage direkt von Kim beiseite genommen wurde und natürlich mit ihr für Selfies posierte.

Alle wollen Kanye sehen

Sarah und Kim grinsten gut gelaunt für die Fans auf Snapchat und giggelten vor sich hin. Dabei waren die beiden Damen in bester Gesellschaft, denn nicht nur der "Sex and the City"-Star sah sich die Show an - auch Stars wie Naomi Campbell, Alicia, Keys, Sean "Diddy" Combs und Chris Rock mischten sich unter die Menge.