Adele: Neue Single-Bude für 10 Millionen Dollar

So startet die Sängerin ihr neues Leben als Junggesellin

Nicht lang ist‘s her, dass die Trennung von Sängerin Adele, 31, und ihrem Ehemann Simon Konecki, 45, bekannt wurde. Seitdem hoffen die Fans auf ein Liebes-Comeback. Doch darauf warten die Anhänger der Musikerin wohl vergeblich …

SO tröstet sich die Adele über den Herzschmerz hinweg

Dass Adele ihren Kummer gerne in neue Songs verarbeitet und damit oft ganz oben auf der Charts-Liste landet, ist kein Geheimnis. Offensichtlich hilft "shoppen" aber auch dabei, um den Schmerz wenigstens ein bisschen zu vergessen. Doch wir reden hier nicht von ein paar Schuhen, einer Tasche oder Make-up – nein, wir reden von einer riesigen 10-Millionen-Dollar-Villa im Herzen von Beverly Hills!

 

 

"Sie hat schon alle Freundinnen angerufen, um ihr zu helfen, die neue Party-Villa einzuweihen"

Der neue Luxus-Schuppen der Britin soll laut des "National Enquirer" fünf Schlafzimmer, sechs Bäder und sogar einen riesigen Partyraum haben, der zum Pool hin zu öffnen ist. Nicht schlecht! Gegenüber dem Magazin verriet ein Insider, dass die Musikikone es wohl kaum abwarten könne, die Vergangenheit hinter sich zu lassen.

Sie hat schon alle Freundinnen angerufen, um ihr zu helfen, die neue Party-Villa einzuweihen.

Das war aber noch nicht alles: Der Superstar soll angeblich wie ihre Gesangs-Kolleginnen Britney Spears und Céline Dion eine eigene Show in Las Vegas bekommen – und das für ganze 2,5 Millionen Dollar pro Woche!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Adele (@adele) am

 

Na, dieses Gehalt kommt der Sängerin wohl gerade recht. Denn ihr Ex-Mann, mit dem sie über sieben Jahre zusammen war und der die Wohltätigkeitsorganisation Drop4Drop leitet, könnte einen Großteil von Adeles 180-Millionen-Dollar-Vermögen bei der Scheidung bekommen ...

Diese Artikel könnte dir auch gefallen: 

Sängerin Adele: Betrogen mit der Ex?

Adele: Liebeshammer in New York!