Adele: SO krass hat sie sich verändert

Sie ist nicht mehr wiederzuerkennen

Adele, 32, ist im Abnehmfieber: Ein neues Bild zeigt, wie extrem viel schmaler die Sängerin geworden ist.

Adele: Abnahme für ihren Sohn 

Nach der überraschenden Trennung von Simon Konecki, ist Adele deutlich leichter geworden: Die Britin speckt momentan mit der umstrittenen Sirtfood-Diät und Sport ab. Der Grund? Nicht die Trennung, sondern ihr Sohn Angelo. Sie möchte wohl eine besonders gesunde und sportliche Mutter für den Kleinen sein, wie ein Insider gegenüber "People.com" verriet: 

Sie kam an einen Punkt, an dem sie sich nicht gut fühlte. Sie wusste, dass sie etwas ändern musste, weil sie die fitteste Mutter sein wollte, die es gab.

Die Abnehmerfolge sind enorm: Rund 45kg soll sie verloren haben! Neue Bilder zeigen jetzt, wie schlank Adele danach aussieht. 

 

Mehr zu Adele: 

Adele: Sie sieht, wie ein anderer Mensch aus!

Die Fans hätten ihr Idol kaum wieder erkannt, denn Adele hat ihr Aussehen wirklich extrem verändert. Auf ihrem neuen Insta-Bild bewirbt die Sängerin Beyoncés neuen Musikfilm "Black Is King" (Seit dem 31.07.2020 auf Disney+ verfügbar). In Leggins und dem engen Shirt, sieht man, wie dünn sie wirklich geworden ist:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Adele (@adele) am

Magerwahn bei Adele?

Doch ihre Anhänger machen sich Sorgen um den Mega-Star: Denn die schnelle Abnahme ist einer stengen Diät zu zuschreiben.

Sie hat ihre Ernährung komplett nach der umstrittenen Sirtfood-Diät umgestellt. Diese erlaubt hauptsächlich pflanzlichen Lebensmittel sollen das körpereigene Fettverbrennungs-Protein Sirtuin boosten. Hierbei nimmt man allerdings auch ziemlich wenig Kalorien zu sich. Mangelernährung ist vorprogrammiert! 

Unter ihren Insta-Posts erreichen Adele immer wieder sorgvolle Kommentare, wie "Du bist viel zu dürr" oder "Übertreib es nicht". 

Was denkst du? Übertreibt Adele es mit dem Abnehmen? Stimme bei unserem Voting ab!

Übertreibt Adele es mit dem Abnehmen?

%
0
%
0
Themen