Adele: Trennung vom Ehemann

Überraschendes Liebes-Aus nach sieben Jahren

Nach über sieben Jahren ist es aus: Die britische Popsängerin Adele, 30, und ihr Ehemann Simon Konecki, 44, gehen getrennte Wege. Das hat das Management der Sängerin bestätigt. 

 

Adele und Simon Konecki haben sich getrennt

Was ihr Privatleben angeht, ist Popstar Adele eher zurückhaltend. Am Freitag bestätigte ihr Management allerdings gegenüber der Nachrichtenagentur AP: 

Adele und ihr Partner haben sich getrennt. Sie setzen sich dafür ein, ihren Sohn gemeinsam liebevoll aufzuziehen. Wie immer bitten sie um Privatsphäre. Es wird keinen weiteren Kommentar geben.

Ed Sheeran soll die beiden 2011 einander vorgestellt haben, ein Jahr später brachte Adele ihren gemeinsamen Sohn Angelo zur Welt. Nach dem verflixten siebten Jahr ist nun alles vorbei ... 

Emotionale Rede bei den Grammy Awards 2017 

2017 schien aber alles noch perfekt zu sein: Als sie bei der Grammy-Verleihung die Auszeichnung für das “Album des Jahres“ entgegen nahm, dankte sie in ihrer Rede ihrem Manager, ihrem Sohn und – ihrem Ehemann! Bis dato hatte die Sängerin nämlich ihre Beziehung zu ihrem Noch-Ehemann weitgehend geheim gehalten. 

 

Embed from Getty Images

 

Simon Konecki ist ein Geschäftsmann und Mitbegründer von Life Water, einer umweltfreundlichen Tafelwassermarke in Großbritannien. Einnahmen der Firma fließen in die von ihm geleitete Hilfsorganisation “Drop4Drop“, die bedürftige Länder mit sauberem Wasser versorgt.

 

Der britischen "Sun" zufolge lebte das Paar bereits seit Längerem getrennt. Auch der gemeinsame Besitz und ihre geschäftliche Zusammenarbeit seien schon aufgelöst. Sie lebt inzwischen überwiegend in den USA, während ihr Mann in Großbritannien geblieben war.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Adele: Endgültiges Karriere-Aus?

Adele: "Leute schockiert" - so divenhaft ist sie im Restaurant!