Adeline Norberg: Große Angst

"Michael Wendler treibt sie in den Ruin"

Mit seinen wilden Verschwörungstheorien zerstört Michael Wendler, 48, nicht nur seine eigene Karriere. Auch Ehefrau Laura Müller, 20, und Tochter Adeline, 18, zieht er mit in den Abgrund …

Michael Wendler: Wie tief kann er noch sinken?

Obwohl Michael Wendler in den letzten Wochen krasse Konsequenzen zu spüren bekommen hat, nachdem er erneut untragbare Äußerungen auf seinem Telegram-Channel verbreitet hatte, zeigt der Skandal-Sänger nach wie vor keine Einsicht. Im Gegenteil! Via Instagram appellierte der Wendler nun sogar an RTL, der Sender solle ihn bei DSDS wieder entpixeln und nicht länger "diskriminieren".

Der 48-Jährige scheint jeden Bezug zur Realität verloren zu haben. Damit schadet er allerdings nicht nur sich selbst, sondern auch den Personen in seinem engsten Umfeld. Allen voran Ehefrau Laura Müller und Tochter Adeline. Laura hat bereits sämtliche Kooperationspartner verloren und nun dort auch noch Adeline eine düstere Zukunft, wie Ex-Manager Markus Krampe, 49, prophezeit.

Mehr zu Michael Wendler:

 

 

 

Große Angst um Adeline Norberg

Als Chefin seiner Plattenfirma "Cape Music" sei die 18-Jährige haftbar für das Verhalten ihres Vaters. "Sie wird diejenige sein, die jetzt alles abkriegt, alle Rechtsfolgen", befürchtet Krampe.

Ich glaube und ich sehe das auch, dass Michael Wendler seine Tochter jetzt sehenden Auges in den Ruin treibt. Das ist menschlich eine glatte Null!,

so der 49-Jährige gegenüber "Schöne Woche".

Im schlimmsten Fall könne sogar ihre Green Card und Aufenthaltsgenehmigung in den USA gefährdet sein. Bevor der Worstcase eintritt bleibt nur zu hoffen, dass Michael früher oder später endlich wieder zur Besinnung kommt …