Alexander Hindersmann: Frisch verliebt?

Auf Instagram gibt er einen Hinweis auf eine neue Frau an seiner Seite

Es scheint als sei Alexander Hindersmann, 32, über die krasse mediale Trennung von Wioleta Psiuk hinweg. Im Internet deutete er nun an, dass eine neue Frau gerade sein Herz erobert. 

Alexander Hindersmanns stürmisches Liebesleben

Alex konnte 2018 das Herz von Bachelorette Nadine Klein gewinnen, die ihm die letzte Rose gab. Jedoch ohne Happy End: Es klappte anschließend zwischen den beiden nicht. Auch im zweiten Anlauf 2019 mit Gerade Lewis reichte es nicht, ebenso bei "Bachelor in Paradise". Mit der Liebessuche im Fernsehen schien Alex einfach kein Glück zu haben.

 

 

 

Auch der Versuch mit "Bachelor"-Kandidatin Wioleta Psiuk scheiterte und endete in einer medialen Schlammschlacht, als Wio bei RTL über das Liebes-Aus auspackte und sogar heftige Vorwürfe gegen den 32-Jährigen erhob: 

Wenn man einen Menschen hat, der einen immer kritisiert und unter Druck setzt und einem das Gefühl gibt, dass man nie gut genug ist, dann sollte man sich davon lösen.

Heftige Worte! Doch Alex ist dies mittlerweile Schnee von Gestern: Auf Instagram verriet er nun Details über sein Liebesleben.

Mehr zu Alex Hindersmann: 

Alex Hindermann: Geheimnisvolles Liebesleben

In einer Wahr-oder-Falsch-Runde auf Instagram ließ der Reality-Star die ein oder andere Info zum Thema Liebe durchsickern. Auf die Frage, ob es eine Frau gebe, mit der er sich mehr vorstellen könne, antwortete er mit "Wahr".

 

 

Mit wem könnte da bloß was gehen? Das wollte Alex natürlich nicht verraten. Es scheint, als sei das Ganze auch noch nicht so ernst. Aufgrund des Lockdowns befinde er sich nämlich noch nicht mal in der Kennlernphase. Online ginge dies nämlich nicht richtig.

Zusätzlich verriet der Doppel-"Bachelorette"-Teilnehmer, dass er lange keine körperliche, aber auch keine emotionale Intimität erlebt hätte. Er erklärte:

Seit ich Single bin, das bringt das Singleleben so mit sich.

Das könnte sich aber dann wohl bald ändern!