Alternative zum "Gefällt mir"-Button: Facebook führt neue „Reactions“-Emojis ein

Die Symbole drücken Gefühle wie Freude, Mitgefühl oder Hass aus

Vom einfachen Lach- oder Herzchenaugen-Smiley bis hin zum Einhorn oder Stinkefinger – wir alle lieben die kleinen bunten Bildchen und können kaum noch eine Nachricht schreiben, ohne sie mit einem der zahlreichen Emoticons zu versehen. Schließlich sagen Bilder oft auch einfach mehr als tausend Worte. Kein Wunder, dass die beliebten Emojis nun auch Facebook erobern: Denn ab heute können wir nicht mehr nur einfach „Gefällt mir“ drücken, sondern unsere Gefühle auch mit fünf verschiedenen Emojis zum Ausdruck bringen. Top oder Flop?

Der "Gefällt mir"-Button bekommt Gesellschaft

Platz da "Gefällt mir"-Button: Hier kommen die neuen "Reactions"-Emojis! Und sie sind gleich zu fünft. Die witzigen kleinen Symbole, die aussehen wie typische Emoji-Zeichen, können ab heute, 24. Februar, auf Facebook genutzt werden. "Love", "Haha", "Wow", "Traurig" und "Wütend" heißen die neuen Smileys der Stunde, mit denen wir unsere Gefühle ab sofort mehr als deutlich zeigen können.

"Neue Wege sich auszudrücken"

Denn schon lange hat Facebook überlegt, wie man den "Like"-Button optimieren könnte. Schließlich drückt niemand gerne "Gefällt mir", wenn es sich um ein trauriges Thema handelt. Viele haben sich daher einen "Gefällt mir nicht"-Button gewünscht. Doch stattdessen hat sich Facebook einfach fünf niedliche "Reactions"-Emojis überlegt, die unseren "Gefällt mir"-Knopf nun ergänzen sollen.

Ich habe viel Zeit damit verbracht, über den richtigen Weg mit meinem Team nachzudenken. Eins meiner Ziele war, es so einfach zu machen, als würde man den 'Gefällt mir'-Button drücken. Die Lösung sind Reactions, welche es dir erlauben, Liebe, Lachen, Überraschung, Traurigkeit und Wut auszudrücken,

so Mark Zuckerberg, 31, auf seiner Facebook-Seite.

 

 

Today is our worldwide launch of Reactions -- the new Like button with more ways to express yourself. Not every moment...

Posted by Mark Zuckerberg on Mittwoch, 24. Februar 2016

 

Wenn ihr die neuen "Reactions"-Emojis nutzen wollt, einfach mit dem Smartphone den "Gefällt mir"-Button gedrückt halten oder mit der Computermaus darüber gleiten. Viel Spaß!
 

Was sagst du zu den neuen Emojis?

%
0
%
0
%
0