Amber Heard: Hat sie sich jetzt Sean Penn geangelt?

Die Schauspielerin soll frisch verliebt sein

In den vergangenen Jahren lief es für Amber Heard, 31, nicht besonders gut in der Liebe. Erst 2016 zerbrach ihre Ehe mit Johnny Depp, 54, nachdem sie ihm vorwarf, sie geschlagen zu haben. Und auch die On-Off Beziehung mit Tesla-Gründer Elan Musk, 46, ging nun wieder auseinander. Doch jetzt kann man Licht am Horizont sehen.

Die Männer laufen ihr davon

Für Amber Heard lief es lange Zeit nicht richtig rund in der Liebe. Nach nur knapp zwei Jahren Ehe ließ sie sich von Schauspieler Johnny Depp scheiden, nachdem sie ihn der häuslichen Gewalt beschuldigt hatte. Kurz danach lernte die blonde Schönheit jedoch Tesla-Gründer Elon Musk kennen. Doch auch auch diese Beziehung ging wieder in die Brüche - und das gleich zwei Mal. Nach der Versöhnung folgte die nächste Trennung. Der „TMZ“ soll Musk im Februar erklärt haben, die Beziehung zu Amber mache einfach keinen Sinn mehr.

Embed from Getty Images

Amber Heards neue Romanze

Doch jetzt scheint eine neue Liebe in Heards Leben getreten zu sein. Und er ist kein Unbekannter! Ein Augenzeuge berichtet dem „National Enquirer“, Amber mit Oscar-Gewinner Sean Penn beim romantischen Essen gesichtet zu haben. „Es war ganz sicher kein Geschäftsessen“, sagt der Augenzeuge über das Treffen am 2. März in LA. „Da wurde viel geflirtet, es sah nach einem Date aus. Amber spielte ständig mit ihrem Haar und lächelte Sean an."

Embed from Getty Images

Hollywood-Insider wundern sich über Ambers Männerwahl und ihr Beuteschema. Einer erklärt: „Es ist schwer zu glauben. Amber ging von einem angeblichen Schläger zu einem Tech-Titan, um wieder bei einem Bad Boy zu landen. Aber manche Mädchen mögen es einfach böse.“ Ob Sean Penn sich Heard gegenüber als Bad Boy offenbaren wird, stellt sich erst noch heraus.

Was sagst du zu Ambers neuen Liebe? Stimme unten ab!

 

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!

Wie findest du die neue Liebe von Amber Heard?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links