Amber Rose: Kim Kardashian Look mit brauner Perrücke

Die Blondine ist kaum wieder zu erkennen

Model Amber Rose, 31, ist nicht nur für ihre heißen Kurven und sexy Outfits bekannt, sondern auch für ihren sehr speziellen Look. Die Blondine trägt seit Jahren raspelkurze Haare. Eine Frisur, die nicht jede Frau tragen kann - und möchte! Denn welche Dame trennt sich schon gerne von ihrer Walle-Mähne. Amber scheint sich mit ihrem besonderen Stil jedoch pudelwohl zu fühlen. Ab und zu greift dann aber doch mal gerne zur Perücke. So wie jetzt: Auf Instagram präsentierte sie sich mit langen XXL-Locken.

Dürfen wir vorstellen: Amber Kardashian

Bisher hatten Amber Rose und Kim Kardashian, 34, außer ihren berühmten Hinterteilen und Rapper Kanye West, 38, als Ex- und aktuellem Freund nicht viel gemeinsam. Das änderte sich jetzt allerdings schlagartig, denn mit ihrem neusten Frisuren-Experiment sieht die Kurven-Queen dem Reality-TV-Star zum verwechseln ähnlich!

 

 

Ein von Amber Rose (@amberrose) gepostetes Foto am

 

 

Ein von Amber Rose (@amberrose) gepostetes Foto am

 

Ob Amber Kim allerdings wirklich ähneln möchte ist fraglich, denn besonders gut ist die 31-Jährige nicht auf den Kardashian-Klan zu sprechen. Spätestens seit die Ex-Freundin von Tyga, 25, Blac Chyna, 27, einen Streit mit seiner neuen Freundin Kylie Jenner, 18, angefangen hat, herrscht Krieg zwischen den Parteien.

Lang oder kurz? Blond oder braun?

Den Fans gefällt die brünette Amber allerdings sehr gut. Auf Instagram wird sie mit Komplimenten überhäuft:

Du solltest den Look beibehalten!! MAKELLOS.

Du siehst so viel besser aus.

Einfach umwerfend mit langen Haaren.

Wir sind schon gespannt was sich die Wandlungs-Künstlerin als nächstes einfallen lassen wird - langweilig sind Ambers Stylings jedenfalls nie!

Wie gefällt euch Amber besser?

%
0
%
0
%
0