Amira Pocher: Baby-Beichte! Folgt bald Baby Nummer drei?

"Ich könnte noch zehn machen"

Amira Pocher, 28, geht in ihrer Mutterrolle voll und ganz auf. Ihr zweiter gemeinsamer Sohn mit Oliver Pocher, 43, kam erst im Dezember letzten Jahres zur Welt. Für den Comedian war es bereits das fünfte Kind. Nun verriet die ehemalige Visagistin, dass sie sich auch noch weitere Kinder vorstellen könnte. Doch was sagt Oli wohl dazu?

Amira Pocher: Sie ist eine Vollblutmama

Für Amira Pocher steht ihre Familie an erster Stelle. Die 28-Jährige lernte 2016 ihren heutigen Ehemann Oliver Pocher kennen und lieben. Das Paar heiratete im Oktober 2019 und noch im selben Jahr kam ihr erster Sohn zur Welt. Für Oli war es bereits Baby Nummer vier, da er mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden bereits drei Kinder hatte. Doch es schien, als hätte der Comedian noch nicht genug von Nachwuchs. Nur wenige Monate nach der Geburt von seinem und Amiras ersten Sohn verkündete das Paar, dass sie erneut ein Kind erwarten. Ihr zweiter Sohn kam im Dezember 2020 zur Welt:

Es ist kein Geheimnis, dass Amira und Oli ihr Privatleben und somit auch ihre Kinder streng unter Verschluss halten. Doch ab und zu geben sie dennoch mit kleinen Geschichten oder Schnappschüssen Einblick in ihr Familienleben. Amira verriet beispielsweise vor Kurzem, wie sehr sie in der Mutterrolle aufblüht:

Ich war noch nie länger als ein paar Stunden von meinen Kindern getrennt.

Mehr über Amira Pocher:

Amira Pocher: Weitere Kinder?

Ja, Amira und Oliver Pocher lieben ihre kleine Patchwork-Familie über alles. Doch ist nun mit dem zweiten gemeinsamen Kind die Familienplanung abgeschlossen? Wohl kaum. Kürzlich sprach das Ehepaar über dieses Thema in ihrem Podcast "Die Pochers hier!". Nachdem sie im Publikum ein Baby entdeckte, platze aus Amira heraus:

Ich könnte noch zehn machen.

Na das hört sich ja sehr danach an, als ob Baby Nummer drei nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt. Einer hat jedoch auch noch ein Mitspracherecht: Ehemann Oliver Pocher. Dieser scheint von der Vorstellung eines weiteren Kindes aber alles andere als abgeneigt zu sein und antwortete prompt:

Ich könnte noch viel mehr machen!

 

Verwendete Quellen: Podcast "Die Pochers hier!"; Bunte.de

Hast du schon einmal in den Podcast "Die Pochers hier!" reingehört?

%
0
%
0