André Schürrle zeigt sich mit Anna Sharypova: Shitstorm!

Mit einem Instagram-Foto macht der Nationalspieler seine neue Liebe offiziell - nutzt sie ihn nur aus?

André Schürrle und Anna Sharypova zeigen sich auf Instagram. Doch die Fans reagieren mit kritischen Kommentaren: Aus und vorbei: Mit Montana Yorke feierte André Schürrle den WM-Sieg.  Die beiden waren sogar verlobt, doch trennten sich 2016 überraschend. 

Was wohl Montana Yorke zu diesem Schnappschuss sagt? Die 23-Jährige feierte mit André Schürrle den WM-Sieg, zog mit ihm zusammen, trug seinen Verlobungsring, wollte die "zukünftige Mrs. Schürrle" werden. Doch der Traum platzte, als die beiden plötzlich ihre Verlobung lösten und sich trennten. Nun hat der 26-Jährige eine neue Frau an seiner Seite - und sich nun mit Anna Sharypova auch offiziell auf Instagram gezeigt. Doch die Fans reagieren anders als erwartet ... 

Macht André Schürrle mit Anna Sharypova denselben Fehler wie mit Montana Yorke?

Über seine überraschende Trennung von seiner Verlobten sagte André Schürrle im vergangenen Sommer:

Wir hatten zwei wunderschöne Jahre, aber haben entschieden, jetzt erst mal aufgrund unterschiedlicher Auffassung im Zusammenleben getrennte Wege zu gehen. Wir haben diese Entscheidung gemeinsam getroffen und bitten zu respektieren, dass wir unser Privatleben nicht mehr weiter kommentieren werden.

André Schürrle: Erstes Selfie mit Anna Sharypova

Dabei waren André Schürrle und Montana Yorke für ihre Turtel-Selfies und Liebes-Schwüre via Instagram bekannt. Macht der Borussia-Dortmund-Star jetzt genau da weiter, wo er mit seiner Ex aufgehört hat? Es sieht fast so aus. Denn auch mit seiner neuen superheißen Model-Freundin Anna Sharypova zeigt sich der DFB-Kicker nun in dem sozialen Foto-Netzwerk. In einer Bar sitzend, streicht er sich selbstverliebt durch die Haare, während sie ihn von der Seite anhimmelt:

 

@sharypova_nna

Ein Beitrag geteilt von Andre Schürrle (@andreschuerrle) am

Seit Januar sollen der Fußballer und das Model ein Paar sein. Auf der Website der Kasachin heißt es, sie habe Architektur studiert und lebe und arbeite in Berlin.

Anders als Schürrle hatte es Anna eiliger, ihr Liebes-Glück mit ihren Anhängern zu teilen, denn schon vor neun Wochen teilte sie ein verschmustes Knutsch-Foto mit dem 26-Jährigen, schrieb:

Alles hat sich verändert

Und trotzdem bin ich mehr ich selbst als je zuvor

 

 

Abgesehen davon liebt es die hübsche Brünette, ihre Vorzüge in halbnackten Bildern zu präsentieren:

 

 

by @mareta94

Ein Beitrag geteilt von Anna Sharypova | berlin (@sharypova_nna) am

 

 

 

'The truth is, everyone is going to hurt you. You just got to find the ones worth suffering for.' B.Marley

Ein Beitrag geteilt von Anna Sharypova | berlin (@sharypova_nna) am

 

Shitstorm! "Die nächste, die sich hochpushen lässt"

Entsprechend groß ist nun die Sorge der Fans, da könnte sich die Neue an Schürrles Seite nur in seinem Ruhm sonnen. Die negativen Kommentare häufen sich. So warnt ein Instagram-Follower:

Wünsche euch zwar alles Gute...aaaaber... ich frag' mich so langsam echt, wo der 'solche' immer ausgräbt 🙈🤐  die nächste, die sich hochpushen lässt und sich dann verpisst. Im Moment ist sie ja noch ein 'Anna...wer?' - wobei, vielleicht haben ja wirklich beide was davon 😁

"Hauptsache, online einen auf Macker machen"

Andere User gehen sogar noch weiter, kritisieren Schürrles Leistungen beim BVB:

Hauptsache online einen auf Macker machen, aber auf dem Platz geht seit JAHREN nix mehr.

Wäre schön wenn man mal was Positives vom Fußball berichten könnte. Hat ja nur 30 Mio. gekostet, zu wenig Leistung.

Oha, mit dieser Reaktion hat André Schürrle wohl nicht gerechnet ... Was denkst du darüber? Stimme unten ab!

Glaubst du, diese Liebe wird halten?

%
0
%
0