Andrej Mangold & Chris Broy: Damit hat niemand gerechnet!

Bei "Kampf der Realitystars" trafen die beiden erneut aufeinander

Andrej Mangold, 34, und Chris Broy, 32, verbindet eine unschöne Vorgeschichte. Umso gespannter warten viele Zuschauer auf ihr Aufeinandetreffen bei "Kampf der Realitystars" ...

Andrej Mangold & Chris Broy: Aufeinandertreffen bei "Kampf der Realitystars"

Dass Andrej Mangold und Chris Broy so schnell nach ihrem "Sommerhaus der Stars"-Zoff erneut in einem TV-Format aufeinandertreffen würden, hätten wohl die wenigsten Trash-Fans gedacht. Zur Erinnerung: In der RTL-Show gerieten Andrej und Ex-Freundin Jennifer Lange im letzten Jahr immer wieder mit Eva Benetatou und Chris Broy aneinander - und zwar so krass, dass die Zuschauer dem Bachelor-Paar Mobbing vorwarfen und ein riesiger Shitstorm über den beiden hereinbrach.

Als dann vor Monaten bekannt wurde, dass Andrej Mangold und Chris Broy beide bei "Kampf der Realitystars" teilnehmen, gab es schnell Spekulationen darüber, ob es zwischen den beiden TV-Stars auch in der RTLZWEI-Show knallen könnte. Im Interview mit "OKmag.de" verriet der Ex-Rosenkavalier bereits im Voraus:

Ich habe Chris zum zweiten Mal in meinem Leben gesehen und war ihm gegenüber recht neutral eingestellt. Aufgrund der Vorereignisse war es mir aber klar, dass es zu Schwierigkeiten kommen könnte. Natürlich hatten wir das ein oder andere Gespräch, ich denke aber zumindest ich habe für meinen Teil die Situationen so gelöst, dass ich zufrieden sein kann.

+++ Achtung, Spoiler! +++

Mehr zu Andrej Mangold & Chris Broy liest du hier:

 

Andrej Mangold & Chris Broy: Kein böses Blut bei "Kampf der Realitystars"

Und in der dritten "Kampf der Realitystars"-Folge, die schon jetzt bei TVNOW verfügbar ist, ist der Moment endlich gekommen, in dem Andrej Mangold und Chris Broy erstmals wieder aufeinandertreffen - und der dürfte für viele Zuschauer ziemlich überraschend gewesen sein, denn: von bösem Blut keine Spur!

Vor allem Andrej Mangold ging sofort auf seinen Konkurrenten zu und reichte ihm die Hand, trug ihm sogar den Koffer in die Sala und suchte kurz nach Chris Broys' Einzug das Gespräch mit ihm, in dem er sich erneut für sein Verhalten im "Sommerhaus der Stars" entschuldigte. Und Chris? Der nahm die Entschuldigung des 34-Jährigen zwar an, machte ihm aber auch klar, dass er sich genau die schon eher gewünscht hätte.

Trotz allem gingen die beiden im Positiven auseinander und schienen sich dabei einig, bei "Kampf der Realitystars" eine gute Zeit verbringen zu wollen.

"Kampf der Realitystars" läuft mittwochs um 20:15 Uhr auf RTLZWEI und jeweils vier Tage vorab auf TVNOW.

Schaust du "Kampf der Realitystars"?

%
0
%
0