Andrej Mangold: Drama hinter den Kulissen! "Nicht möglich abzuschalten!"

Trubel um "Kampf der Realitystars"

Aktuell sorgt die Ausstrahlung von "Kampf der Realitystars" für mächtig Aufsehen – im Fokus: Andrej Mangold, 34. Kein Wunder also, dass der Ex-"Bachelor" derzeit ordentlich Trubel um seine Person ertragen muss ...

Andrej Mangold & Chris Broy: Aufeinandertreffen bei "Kampf der Realitystars"

In den aktuellen Folgen "Kampf der Realitystars" spitze sich das Drama rund um Andrej Mangold und Chris Broy immer weiter zu. Dass die beiden TV-Stars mit ihrem Aufeinandertreffen in dem TV-Format  früher oder später für Aufsehen sorgen werden, vermuteten die Fans bereits zu Beginn der Ausstrahlung. Der Grund: Den frischgebackenen Vater und den ehemaligen Rosenkavalier verbindet eine unschöne Vorgeschichte

Im vergangenen Jahr eskalierte die Situation im "Sommerhaus der Stars" zwischen ihnen und ihren Ex-Freundinnen Jennifer Lange und Eva Benetatou schnell. Bis heute wird der Ex-"Bachelor" immer wieder mit den Geschehnissen in dem Trash-Format konfrontiert und das, obwohl er sich bereits mehrfach entschuldigte.

Als Andrej erneut Manipulation und Lügerei unterstellt wurde, platzte dem Realitystar vor laufender Kamera und gegenüber seinen Konkurrenten der Kragen"Mir gehts richtig auf den Sack. Ich bin hier straight, ich bin hier ehrlich, ich bin einfach wie ich bin!" Via Instagram gab Andrej anschließend ein neues Statement zu den Geschehnissen ab und erklärte: 

Bin heute mega spontan abgehauen, weil mir die Decke gerade auf den Kopf fällt und mir der Workload einfach zu heftig ist. Ich war es echt leid, immer wieder be -und verurteilt zu werden, da wurde es echt Zeit, dass ich mal den Mund aufmache. Es reicht auch irgendwann!

Mehr zu Andrej Mangold & Chris Broy liest du hier:

Andrej Mangold: "Das wird die krasseste Folge bisher"

Auf Mykonos scheint der 34-Jährige jetzt neue Energie tanken zu wollen – offenbar vergeblich. Via Instagram meldete sich der Ex-Freund von Jennifer Lange nun mit besorgniserrenden Nachrichten zu Wort. Demnach habe sich Andrej die siebte Folge von "Kampf der Realitystars" angeschaut und zeigte sich gegenüber seinen Followern geschockt:

Das wird die krasseste Folge bisher.

Weiter betonte der 34-Jährige: "Ich weiß, dass einige von den Kandidaten alles für PR tun und mich gerne dafür benutzen, um PR zu bekommen ..." – und gibt damit einen Vorgeschmack auf die aktuelle Folge der TV-Show.

Zur Ruhe scheint Andrej allerdings auch auf Mykonos nicht wirklich zu kommen, wie er abschließend weiter betonte: "Leider nicht möglich abzuschalten bei dem ganzen Trubel rund um die Show."

Verwendete Quellen: Instagram 

Verfolgst du "Kampf der Realitystars" im TV?

%
0
%
0