Andrej Mangold: Bei "Kampf der Realitystars" - Neuer Eklat mit Chris Broy?

Beide "Sommerhaus"-Kandidaten drehen derzeit für das Trash-Format

Um Andrej Mangold, 34, war es in den letzten Tagen verdächtig still geworden, der Ex-Bachelor verabschiedete sich vor knapp einer Woche in eine Social-Media-Pause. Jetzt ist endlich klar, was es damit wirklich auf sich hat: Andrej soll derzeit für "Kampf der Realitystars" drehen - und zwar nicht allein ...

Andrej Mangold: Die Wahrheit über sein Verschwinden

Nach dem schweren letzten Jahr überraschte es wohl die wenigsten, als Andrej Mangold vor einigen Tagen ankündigte, eine Social-Media-Pause einlegen zu wollen. Der heftige Eklat im "Sommerhaus der Stars" zwischen ihm, Jenny Lange, Eva Benetatou und Chris Broy hatte bittere Konsequenzen - der 34-Jährige musste sich krasse Mobbing-Vorwürfe und viel Hate gefallen lassen. Im November 2020 dann der nächste Schock, als bekannt wurde, dass sich der Ex-Bachelor und seine Auserwählte Jennifer Lange nach anderthalb Jahren Beziehung getrennt hatten.

Trotz allem schien Andrej Mangold positiv ins neue Jahr zu starten, regelmäßig meldete er sich zuletzt bei seinen Followern zurück, bis er schließlich vor einigen Tagen ankündigte, sich eine Auszeit nehmen zu wollen:

Bevor es zu spät ist, lieber mal vom ursprünglichen Plan abweichen. #überarbeitet. Es ist Zeit, meine Gedanken woanders hinzubringen #DigitalDetox. Bis bald

 

 

Ein angeblicher Freund erklärte gegenüber "Promiwood" dann kürzlich: "Ich weiß nicht, wo Andrej steckt. Er ist von einem auf den anderen Tag verschwunden. Auch sein Handy ist ausgeschaltet." Besorgniserregende Worte, die viel Raum für Spekulationen ließen.

Mehr zu Andrej Mangold liest du hier:

 

Andrej Mangold dreht für "Kampf der Realitystars" 

Doch Paparazzi-Aufnahmen bringen jetzt offenbar endlich Licht ins Dunkle, was es mit Andrejs Verschwinden wirklich auf sich hat: Wie Fotos, die der "Bild"-Zeitung vorliegen zeigen, befindet sich der 34-Jährige nämlich aktuell in Thailand - und zwar, um dort für das RTLZWEI-Trash-Format "Kampf der Realiytstars" zu drehen! Nachdem der ehemalige RTL-Rosenkavalier noch vor wenigen Monaten betont hatte, weiteren Trash-Shows kritisch gegenüberzustehen, scheint er seine Meinung jetzt offenbar geändert zu haben.

Doch Andrej Mangold ist längst nicht der einzige Reality-TV-Star, der derzeit in Thailand für das Format dreht, denn nach Informationen der Zeitung soll der 34-Jährigen ausgerechnet erneut auf Chris Broy, den Verlobten Der Bachelor-Zweiten Eva Benetatou, treffen. Angeblich sollen beide nichts von der Teilnahme des jeweils anderen gewusst haben:

Bisher wurde beiden nicht gesagt, dass der jeweils andere auch dabei ist,

will ein Produktions-Insider verraten haben.

Dabei soll Andrej live im TV vom Einstieg seines "Sommerhaus"-Kontrahenten erfahren. Ob die Situation zwischen ihm und Chris Broy bei "Kampf der Realitystars" erneut eskalieren wird? Das bleibt wohl abzuwarten. Bislang ist kein Starttermin für die RTLZWEI-Sendung bekannt.

Glaubst du, dass es zwischen Andrej und Chris erneut eskalieren könnte?

%
0
%
0