Andrej Mangold: Klartext! "Wurde Zeit, dass ich den Mund aufmache"

Jetzt spricht der "Kampf der Realitystars"-Kandidat

In der aktuellen Folge "Kampf der Realitytstars" spitzte sich das Drama rund um Andrej Mangold, 34, immer weiter zu, jetzt äußerte sich der ehemalige Rosenkavalier im Netz zu der pikanten Situation ...

Andrej Mangold & Chris Broy: Aufeinandertreffen bei "Kampf der Realitystars"

Dass Andrej Mangold und Chris Broy mit ihrem Aufeinandertreffen in dem TV-Format "Kampf der Realitystars" früher oder später für Aufsehen sorgen werden, vermuteten die Fans bereits zu Beginn der Ausstrahlung. Der Grund: Der frischgebackene Vater und der Ex-Bachelor verbindet eine unschöne Vorgeschichte

Im vergangenen Jahr eskalierte die Situation im "Sommerhaus der Stars" zwischen ihnen und ihren Ex-Freundinnen Jennifer Lange und Eva Benetatou schnell. Bis heute wird der Ex-"Bachelor" immer wieder mit den Geschehnissen auf dem Trash-Format konfrontiert und das, obwohl er sich bereits mehrfach entschuldigte.

Bis zur sechsten Folge warteten die Fans und Zuschauer allerdings vergeblich darauf, dass es zwischen Chris und Andrej erneut zu einem pikanten Drama kommen würde, als die TV-Show in Thailand dann allerdings Halbzeit feierte, eskalierte die Situation zwischen den beiden TV-Stars.

Mehr zu Andrej Mangold & Chris Broy liest du hier:

Andrej Mangold: Klartext! "Ich war es echt leid"

Chris Broy, der sich zunehmend gut mit Jenefer Riili verstand und sich ihr immer wieder anvertraute, befürchtete, dass er seine Bezugsperson nun ausgerechnet an Andrej verlieren könnte, denn: Der Rosenkavalier und die Ex-"Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin verbrachten mehr und mehr Zeit zusammen. 

Offenbar verstanden sich Andrej und Jenefer so gut miteinander, dass Sängerin Loona der festen Überzeugung war, dass die beiden ein falsches Spiel spielten. Demnach sollen die beiden sich heimlich Zettelchen geschrieben und geheime Absprachen getroffen haben – ein Stich ins Herz für Chris Broy. 

Als Andrej erneut Manipulation und Lügerei unterstellt wird, platzte dem Realitystar vor laufender Kamera und gegenüber seinen Konkurrenten der Kragen: "Mir gehts richtig auf den Sack. Ich bin hier straight, ich bin hier ehrlich, ich bin einfach wie ich bin!" Via Instagram gab Andrej jetzt ein neues Statement zu den Geschehnissen ab und erklärte: 

Ich war es echt leid, immer wieder be -und verurteilt zu werden, da wurde es echt Zeit, dass ich mal den Mund aufmache. Es reicht auch irgendwann!

Und offenbar zeigte Andrejs Ansage im TV wenig später ihre Wirkung, denn schlussendlich stellten sich Loonas Aussagen dann doch noch als Missverständnis heraus. 

Wie es bei "Kampf der Realitystars" weitergeht, sehen die Zuschauer jetzt schon auf TVNOW oder am Mittwoch, 20:15 Uhr auf RTLZWEI.

Verwendete Quellen: RTLZWEI, Instagram

Glaubst du, dass Andrej und Jenefer geheime Sache gemacht haben?

%
0
%
0