Andrej Mangold über Eva Benetatou: "Menschlich eine Katastrophe!"

Pikante Beichte des ehemaligen Bachelors

2019 suchte Andrej Mangold, 33, als Bachelor die große Liebe im TV — und fand sie in Jennifer Lange, 26! Jetzt packte der ehemalige Profisportler pikante Details über die Dreharbeiten aus …

Schnitt-Eklat bei "Der Bachelor"

Viele Fans der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" fragen sich, wie die Dreharbeiten hinter den Kulissen wirklich aussehen. Im Podcast "Morgen fange ich an!? — Der Motivationspodcast" sprach Andrej Mangold nun offen über seine Erlebnisse als Rosenkavalier. Dabei hat der 33-Jährige allerdings nicht nur Positives zu berichten. Unter anderem kritisiert er vor allem den Schnitt der TV-Show:

Der Dreh in Mexiko hat gute zwei Monate gedauert. Dann siehst du in einer Folge fünf bis sechs Drehtage und zig Interviews auf 90 Minuten runtergekürzt.

Klar, dass RTL nicht das ganze Material zeigen kann. Doch laut Andrej wurden wichtige Momente einfach weggelassen: "Da waren teilweise Szenen weg, wo du dir dann dachtest, da wurde echt das Bild verfälscht."

 

 

Besonders eine Situation ist dem Ex-Bachelor in Erinnerung geblieben:

Da waren wir beim Gruppendate bei einer Schamanin. Als wir gingen, wurde ein Schnitt gemacht. In der nächsten Szene sah man dann Jennifer und mich rummachen. Da bekamen wir so viel Kritik für. Dabei lagen da 1,5 Stunden zwischen und es war eine Szene aus einem Einzeldate,

so der gebürtige Hannoveraner.

Mehr zu Andrej Mangold:

 

 

 

Andrej Mangold über Eva Benetatou: "Menschlich eine Katastrophe"

Ein weiterer Schock-Moment folgte beim großen Wiedersehen mit Frauke Ludowig. Dort machte die Zweitplatzierte Eva Benetatou schlüpfrige Andeutungen über das Übernachtungsdate während der Dreamdates mit Andrej. Noch heute denkt der TV-Star ungern daran zurück:

Das war menschlich eine Katastrophe und eine Frechheit von ihr.

Für Andrej völlig unverständlich: "Eigentlich war alles geklärt, und dann hat Eva vor der Kamera diese Sachen rausgehauen. Aber ich hatte es im Bauchgefühl. Schon während des Drehs habe ich gemerkt, dass sie mir immer nach dem Mund redet, um mir zu gefallen."

 

 

Dass die beiden nicht besonders gut aufeinander zu sprechen sind, wurde kürzlich bereits deutlich, als sich Andrej und Eva im Netz einen wilden Schlagabtausch lieferten. Dieser Kommentar des Ex-Rosenkavaliers wird also sicher auch nicht unkommentiert bleiben …

 

Bist du überrascht, was hinter den "Bachelor"-Kulissen wirklich passiert?

%
0
%
0