Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Angelina Heger: „Träume seit meiner Kindheit von einer 'GZSZ'-Rolle“

Sie spricht im Interview mit OK! über ihren „GZSZ“-Traum

Bachelor-Kandidatin Angelina Heger, 23, träumt von einer Rolle bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. So sehr, dass sie Blondine gerade einen Aufruf auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte. Wie sehr sie sich die Möglichkeit wünscht, in der Vorabend-Soap ihr Schauspieltalent unter Beweis zu stellen, verrät sie im exklusiven Interview mit OK!

Ist das schon immer Dein Traum?
 
„Den Traum hatte ich schon als kleines Mädchen und manchmal gibt es ja Träume, die immer Träume bleiben werden oder irgendwann wahr werden. Daher halte ich da ganz fest dran und gebe nicht auf“, so die Blondine.

Hast du Dich schon mal richtig beworben?

„Wenn ich ehrlich bin, ist es dasselbe wie beim 'Bachelor'. Ich traue es mich nicht, weil ich nicht glaube, dass 'GZSZ' mich nehmen würde. Aber beim 'Bachelor' war es genau dasselbe – da habe ich mich erst auch nicht getraut, mich dann aber irgendwann überwunden und dann hat es auch sofort geklappt…“
 

Mein größter Wunsch ist eine Rolle bei GZSZ; Was ist euer größter Wunsch ;Jobmensa erfüllt 3 eurer Wünsche: http://www.jobmensa.de/meinwunsch an euch

Posted by Angelina Heger on Montag, 26. Oktober 2015

 

Siehst du die Soap auch privat? Ist es deine Lieblings-Serie?
„Ich sehe die Soap sehr regelmäßig und kenne auch einige Schauspieler privat, daher ist das für mich natürlich immer sehr interessant die Leute zu beobachten“, so die Ex-"Bachelor"-Kandidatin. 

Welche Rolle würdest du gern spielen?

 
„Ach, da bin ich offen, auch wenn ich den Babysitter spielen muss … (lacht)"

Wollt ihr Angelina bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ sehen?

%
0
%
0